Home     Versicherung     Finanzierung     Vermögensaufbau     Firmenkunden     Team     Partner     Kontakt
 
 
 
 
 
 
Versicherung / Rechtsschutz

Was bezahlt die Rechtsschutzversicherung?

 
 
Das Risiko von Gerichts- und Anwaltskosten soll Sie nicht davon abhalten, Ihr Recht zu verfolgen. Ihre Rechtsschutzversicherung bezahlt die Kosten in allen Instanzen für:
Rechtsanwalt oder Notar
Gericht, Zeugengebühren, vom Gericht bestellte Sachverständige
auch die Prozesskosten Ihres Gegners, sofern Sie dafür aufkommen müssen
den Vorschuss einer Strafkaution in Ausland etwa nach einem Verkehrsunfall, damit Sie vor einer drohenden Inhaftierung bewahrt bleiben
Reisekosten im Zusammenhang mit einem Gerichtsverfahren im Ausland
Mediation (außergerichtliche Konfliktlösung)
 
 
Für wen gilt die Rechtsschutz-Versicherung?
 
 
Versicherungsschutz haben
der Versicherungsnehmer, sein in häuslicher Gemeinschaft lebender Ehepartner oder verschieden oder gleichgeschlechtlicher Lebensgefährte und
deren minderjährige Kinder (auch Adoptiv-, Pflege- und Stiefkinder, Enkelkinder sofern sie im gemeinsamen Haushalt leben)
Großjährige in Ausbildung befindliche ( Studium, Lehre, etc.) nicht selbsterhaltungsfähige Kinder im gleichen Haushalt sind bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres prämienfrei mitversichert.
Im Fahrzeug-Rechtsschutz: der Versicherungsnehmer, der berechtigte Lenker und die berechtigten Insassen.
 
 
Welche Leistungen erbringt die Rechtsschutz-Versicherung ?
 
 
Schadenersatzrecht im Privat- und Berufsbereich

Sie gehen ordnungsgemäß über einen Zebrastreifen und werden von einem Radfahrer niedergestoßen und haben jetzt ein Gipsbein. Dieser Rechtsschutz hilft Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

 
Strafrecht im Privat- und Berufsbereich

Sie werden völlig zu Unrecht des Ladendiebstahls verdächtigt. Kein Grund zur Sorge, solange Sie den Straf- Rechtsschutz haben. Er hilft Ihnen bei der Verteidigung im Strafverfahren.

 
Lenker- Rechtsschutz

Sie hatten einen Unfall mit dem Firmenwagen- und das auch noch mit Personenschaden. Der Lenker- Rechtsschutz für Lenker fremder Wagen unterstützt Sie bei Strafverfahren.

 
Rechtsberatung

Ist Ihr Mietvertrag rechtlich in Ordnung? Wie errichtet man ein Testament? Für Ihre Rechtsfragen haben Sie einmal monatlich die Chance auf fundierte Antworten eines Rechtsanwaltes.

 
Erb- und Familienrechtssachen

Ihr Sohn fordert Unterhalt, dabei ist er schon 28? Nur einer von vielen Fällen in denen der Rechtsschutz für Erb- und Familienrecht hilft.

 
Allgemeines Vertragsrecht

Mit dem allgemeinen Vertrags-Rechtsschutz können Sie Ihre" Interessen aus Verträgen über bewegliche Sachen" ganz leicht wahrnehmen. Z.B. Ihr neuer Kühlschrank tut alles nur nicht kühlen- doch die Lieferfirma weigert sich , den Mangel zu beheben.

 
Versicherungsschutz für nebenberuflich selbständige Erwerbstätige

Im Rahmen des allgemeinen Vertrags- Rechtsschutzes besteht Versicherungsschutz bis zu einem Streitwert von € 3.500,- für Fälle, die aus einer nebenberuflichen selbständigen Erwerbstätigkeit entstehen.

 
Versicherungsvertrags- Rechtsschutz

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf die Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus Versicherungsverträgen, ausgenommen solcher mit dem eigenen Rechtsschutzversicherer. z.B. Ihr Fahrzeug wird im Ausland gestohlen. Die Kaskoversicherung zahlt mit der Begründung nicht, Sie hätten Ihren Wagen nicht ordnungsgemäß gesichert. Ihr Anwalt verhilft Ihnen zu Ihrem Recht.

 
Reisevertrags- Rechtsschutz

In Reisevertrags- Streitigkeiten besteht für weltweite Versicherungsfälle Deckung, wenn die Wahrnehmung der rechtlichen Interessen in den Staaten der EU, Schweiz und Liechtenstein, Norwegen oder Island erfolgt.

 
Gutachten-Rechtsschutz

Der Versicherer übernimmt Kosten für außergerichtliche Gutachten in privaten Versicherungsstreitigkeiten bis maximal 1% der Versicherungssumme pro Versicherungsfall, sofern die Angelegenheit nicht gerichtlich ausgetragen werden muss und damit endgültig beendet ist.

 
Fahrzeug-Rechtsschutz
Nach einem Verkehrsunfall bestreitet der Unfallgegner sein Verschulden. Die gegnerische Versicherung verweigert die Zahlung. Ihr Anwalt vertritt Sie in der Auseinandersetzung um die Haftungsfrage.
 
Führerschein-Rechtsschutz
Ihnen wird überhöhte Geschwindigkeit im Ortsgebiet vorgeworfen. Der Führerschein wird abgenommen. Ein Anwalt hilft Ihnen bei der Wiedererlangung.
 
Fahrzeug-Vertrags-Rechtsschutz

An Ihrem neuen Wagen treten Mängel auf, die trotz mehrmaliger Reklamationen nicht behoben werden. Mit Fahrzeug-Vertrags-Rechtsschutz können Sie alle Ansprüche aus Verträgen, die Ihr Fahrzeug betreffen, durchsetzen oder abwehren.

 
Rechtsschutz in Arbeits- und Dienstrechtssachen als Arbeitnehmer

Sie erhalten Ihr Gehalt nur unregelmäßig, unvollständig bzw. gar nicht. Mit Hilfe eines Anwalts können Sie Ihre berechtigten Forderungen beim Arbeitgeber geltend machen.

 
Sozialversicherungs-Rechtsschutz als Arbeitnehmer

Nach einem Arbeitsunfall sind Sie in beruflicher Hinsicht erheblich behindert. Trotzdem verweigert der Sozial-versicherungsträger die Auszahlung einer Versehrtenrente. Im sozialgerichtlichen Verfahren werden Sie von Ihrem Anwalt vertreten.

 
Liegenschafts-Rechtsschutz

Die Hausverwaltung erhöht ungerechtfertigt die Miete auf das Eineinhalbfache. Nach vergeblichen Vermittlungs-versuchen erwirken sie mit Hilfe Ihres Anwalts im Prozess eine Mietreduktion.

 
Wartezeiten

In den Leistungsarten Rechtsschutz in Arbeits- und Dienstrechtsachen, Sozialversicherungs-, Allgemeiner Vertrags-Rechtsschutz, Versicherungsvertrags-Rechtsschutz und Liegenschafts-Rechtsschutz ist ab dem vereinbarten Versicherungsbeginn eine 3-monatige Wartefrist zu berücksichtigen.

 
Sie wollen sich beraten lassen?
Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin

nach oben   |   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   DWD Web & Grafik-Design